PROGRAMM

Seit der Gründung von Chapeau Claque 1990 haben wir mit vielen andere Kulturschaffenden aus den unterschiedlichsten Bereichen zusammengearbeitet.
Wir durften erfahren, wie bereichernd Verschiedenartigkeit sein kann, wie neu und anders und interessant – die Zusammenarbeit von Menschen, egal ob Künstler vor oder hinter den Kulissen.
Auch die Theaterstücke in unserem Spielplan haben wir ganz im Sinne eines solchen Miteinanders ausgewählt. So geht es um Themen wie Hilfsbereitschaft, Freundschaft und Toleranz, in „bewährter“ Chapeau-Manier – nicht mit dem pädagogischen Zeigefinger, sondern leicht und spielerisch und durchaus hintergründig.

Unsere neue Produktion im alten Werkstatttheater!

KATZE MIT HUT

nach Simon und Desi Ruge

Ein wenig aus der Art geschlagen – so sind die tierischen Schützlinge, die die Katze mit Hut bei sich aufnimmt. Ohne Erlaubnis ihres Vermieters, des grimmigen Herrn Maulwisch, hat sie in seinem Haus eine Pension eröffnet, die zugleich Kinderheim und Asyl für Sonderlinge ist. Gemeinsam wollen die Tiere das Haus „glücklich wohnen“ – da bleibt natürlich kein Geld für die Miete… Ein tierisches Vergnügen der etwas anderen Art. Anarchisch, witzig und liebevoll mit Ohrwurmgarantie, für Menschen ab 4 Jahren.

Bühnenfassung und Regie: Heidi Lehnert

Bühnenbild und Musik: Guido Apel

Kostüme: Nikola Voit

Es spielen: Astrid Haas, Eike Ochs und Valentin Kärner

Dauer: ca. 60 Minuten

Spielort: Werkstatttheater in der Grafensteinstr. 16, Bamberg.

PREMIERE:              Sonntag, 13. Oktober 2019 um 15 Uhr

Weitere Termine:   20.10., 15 Uhr, 03.11., 11 Uhr, 10.11., 11 Uhr und 15 Uhr, 15.12., 15 Uhr und 17 Uhr, 01.01.2020, 15 Uhr, 06.01., 11 Uhr, 09.02., 15 Uhr, 16.02., 15 Uhr, 23.02., 15 Uhr

Vormittagsvorstellungen für Schulen, Kindergärten und weitere Veranstalter – im Theater oder als Gastspiel buchbar unter buchung@kindertheater-bamberg.de oder 0951/9686673

ARMSTRONG.

DIE ABENTEUERLICHE REISE EINER MAUS ZUM MOND

Hoch über den Dächern von New York lebt eine kleine alte Maus namens Armstrong. Seit langer Zeit studiert sie mit großer Leidenschaft die Welt der Sterne. Heimlich besucht sie die Universität der Menschen und blickt oft stundenlang mit dem Teleskop in den Weltraum – Spezialgebiet: der Mond. Eines Tages kommt ihr Enkel zu Besuch und entdeckt auf dem Dachboden verschiedene eigenartige Notizbücher. Hat der Opa etwa ein großes Geheimnis? Warum kennt er sich mit dem Mondflug so gut aus, als wäre er dabei gewesen? Und was hat es mit dem seltsamen schwarzen Stein auf sich?

Spielfassung von Christian Claas nach dem bekannten Bilderbuch von Torben Kuhlmann

Es spielen: Marie-Sophie Weidinger und Valentin Kärner

Regie und Musik: Christian Claas

Ausstattung: Karina Liutaia

PREMIERE: Sonntag, 17. November 2019 um 15 Uhr

Weitere Termine: 24.11., 15 Uhr, 01.12., 15 Uhr und 17 Uhr, 08.12., 15 und 17 Uhr, 22.12., 15 und 17 Uhr, 24.12., 11 Uhr, 12.01.2020, 15 Uhr, 19.01., 15 Uhr, 26.01., 15 Uhr

Spielort: Werkstatttheater in der Grafensteinstr. 16, 96052 Bamberg

Vormittagsvorstellungen für Schulenund Kindergärten im Theater buchbar unter buchung@kindertheater-bamberg.de oder 0951/9686673

NEU: KAFFEE & KUCHEN im FOYER!